sveriges jarnvagsmuseum 100 arCopyright: Trafikverket / Sveriges Järnvägsmuseum 2015

Sveriges Järnvägsmuseum 100 år

Am 23. Mai 2015 feierte das schwedische Eisenbahnmuseum in Gävle sein 100-jährige Bestehen. Das Museum wurde 1915 am Stockholmer Hauptbahnhof gegründet und zog später in das ehemalige Betriebswerk der Ostkustbana in Gävle um.

Themenschwerpunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten war der Dampfbetrieb, es standen u.a. zahlreiche Dampflokomotiven aus der Gründungszeit des Museums unter Dampf und verschiedene historische Züge fuhren mit wechselnder Bespannung zum Bahnhof Gävle.

Daneben gab es ein großes Rahmenprogramm mit historischem Markt, Variete, Gymnastik-, Jonglage- und Tanzdarbietungen sowie Blaskapelle - alles in historischem Ambiente und Kostümen. Neben einer Theatergruppe in zeitgenössischen Kostümen waren auch viele Besucher der Aufforderung des Museums gefolgt, sich historisch zu kleiden. Höhepunkte der Veranstaltung war die Ankunft des Königszuges von 1895 (natürlich mitsamt seiner Hoheit König Oskar nebst Gemahlin) und das Gruppenfoto der kostümierten Besucher.

Alle Bilder ohne Copyrightvermerk: © E. Stöver, IGSE

Kategorie Liste
Übersicht über das Festgelände (© Trafikverket / Sveriges Järnvägsmuseum 2015)
Karta över jubileumsområdet

Übersicht über das Festgelände (© Trafikverket / Sveriges Järnvägsmuseum 2015)

Karta över jubi...
SJ A75 "Göta", gebaut 1866 unter der Nummer 627 von Beyer, Peacock & Co. in Manchester. Die Baureihe A(I) war die erste Schnellzuglok Schwedens.
SJ A75 "Göta"

SJ A75 "Göta", gebaut 1866 unter der Nummer 627 von Beyer, Peacock & Co. in Manchester. Die Baureihe A(I) war die erste Schnellzuglok Schwedens.

SJ A75 "Göta"
SJ A75 "Göta"
SJ A75 "Göta"

SJ A75 "Göta"

SJ A75 "Göta"
SJ A75 "Göta"
SJ A75 "Göta"

SJ A75 "Göta"

SJ A75 "Göta"
Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm
Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm

Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm

Järnvägsmuseum ...
SJ B3 "Prins August", Baujahr 1856.Die Baureihe B(I) war die ersten Strecken-Dampflokomotive der schwedischen Staatsbahnen und wurde von Beyer, Peacock & Co., Manchester, geliefert.
SJ B3 "Prins August"

SJ B3 "Prins August", Baujahr 1856.
Die Baureihe B(I) war die ersten Strecken-Dampflokomotive der schwedischen Staatsbahnen und wurde von Beyer, Peacock & Co., Manchester, geliefert.

SJ B3 "Prins Au...
SJ B3 "Prins August"
SJ B3 "Prins August"

SJ B3 "Prins August"

SJ B3 "Prins Au...
SJ B3 "Prins August"
SJ B3 "Prins August"

SJ B3 "Prins August"

SJ B3 "Prins Au...
Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm
Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm

Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm

Järnvägsmuseum ...
Nach dem Vorbild der preußischen P8 wurde ab 1909 die schwedische Baureihe B(II) als Universallok von Motala gebaut. Im Eisenbahnmuseum Gävle ist SJ B1135 als Vertreterin dieser Bauart kalt abgestellt.
SJ B1135

Nach dem Vorbild der preußischen P8 wurde ab 1909 die schwedische Baureihe B(II) als Universallok von Motala gebaut. Im Eisenbahnmuseum Gävle ist SJ B1135 als Vertreterin dieser Bauart kalt abgestellt.

SJ B1135
Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm
Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm

Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm

Järnvägsmuseum ...
Auch NOHABs waren beim Jubiläum vertreten: SJ Cc404, Baujahr 1892, vertritt die von Nydqvist & Holm AB, Trollhättan, gebaute Schnellzuglokbaureihe Cc.
SJ Cc404

Auch NOHABs waren beim Jubiläum vertreten: SJ Cc404, Baujahr 1892, vertritt die von Nydqvist & Holm AB, Trollhättan, gebaute Schnellzuglokbaureihe Cc.

SJ Cc404
SJ Cc404
SJ Cc404

SJ Cc404

SJ Cc404
SJ Cc404
SJ Cc404

SJ Cc404

SJ Cc404
SJ Cc404
SJ Cc404

SJ Cc404

SJ Cc404
SJ Cc404
SJ Cc404

SJ Cc404

SJ Cc404
SJ Cc404
SJ Cc404

SJ Cc404

SJ Cc404
Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm
Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm

Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm

Järnvägsmuseum ...
SJ Da820 "durfte" auch am Jubiläumsfest teilnehmen. Die Ellok wurde 1953 bei Allmänna Svenska Elektriska Aktiebolaget, Västerås - besser bekannt als ASEA - gebaut.
SJ Da820

SJ Da820 "durfte" auch am Jubiläumsfest teilnehmen. Die Ellok wurde 1953 bei Allmänna Svenska Elektriska Aktiebolaget, Västerås - besser bekannt als ASEA - gebaut.

SJ Da820
Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm
Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm

Järnvägsmuseum 100 år - Rahmenprogramm

Järnvägsmuseum ...
 
 
Powered by Phoca Gallery